Ausschreibungen

Stellenausschreibung in der Tontechnik

Zum 01.11.2022 wird eine Stelle ausgeschrieben für die Tontechnik. Die Stelle wird vom Studierendenparlament/Referent_innenRat ausgeschrieben. Die Tontechnik verleiht für studentische Belange verschiedene Geräte aus dem Materialbestand des Tontechnikpools und wird vom Kulturreferat betreut.

Die Stelle soll zum 01.11.2022 neu besetzt werden, hat einen Arbeitsumfang von 41 Stunden im Monat und wird nach dem Tarifvertrag für studentische Beschäftigte bezahlt (Stud.TV III: 12,96€/ Stunde). Die Stelle wird für eine Dauer von zwei Jahren ausgeschrieben (auf Grundlage des WissZeitVG). Weitere Informationen sind dem Ausschreibungstext zu entnehmen.

mehr lesen...
  • lesen
  • erstellt:21.09.22, 13:14
  • geändert:21.09.22, 13:15

Stellenausschreibung in der Antidiskriminierungsberatung

Zum 01.10.2022 ist eine Stelle in der Antidiskriminierungsberatung ausgeschrieben. 

Es handelt sich dabei um eine Beratungstelle in Mitte und in Adlershof (pandemiebedingt auch im Homeoffice) mit einem Arbeitsaufwand von 40h/Monat, die angelehnt an den Tarifvertrag für Studentische Hilfskräfte (StudTV III: 12,96€/Stunde) bezahlt werden. Die Stelle wird unbefristet ausgeschrieben.

Bewerbungsschluss ist der 15.09.2022.

Alle weiteren Informationen sind der Ausschreibung (PDF) zu entnehmen.

Bei Fragen zur Stelle könnt ihr euch an das Referat für Queer_Feminismus wenden: queer_fem@refrat.hu-berlin.de

  • lesen
  • erstellt:15.08.22, 09:17
  • geändert:15.08.22, 20:04

Stellenausschreibung Semesterticketbüro

Das Semesterticketbüro ist Teil des RefRats der HU und zuständig für die Verteilung von Zuschüssen zum Semesterticket aus dem Sozialfonds. Unsere Arbeit umfasst die Beratung von Studierenden, das Bearbeiten der Anträge, das Auszahlen der Zuschüsse und die Zusammenarbeit mit dem RefRat. Das Semesterticketbüro arbeitet im Plenum auf konsensualer Basis und ist selbstverwaltet. Unser Anliegen ist es, im Sinne der Antragstellenden und innerhalb des gegebenen rechtlichen Rahmens möglichst unbürokratisch zu arbeiten und die Studierenden kompetent und ausführlich zu beraten.

Weitere Informationen unter: www.refrat.de/semtix oder telefonisch unter: 030/2093-70 296.

Die Stelle wird zum 01.09.2022 neu besetzt, hat einen Arbeitsumfang von 65 Stunden im Monat und wird in Anlehnung an den Tarifvertrag für studentische Beschäftigte bezahlt (aktuell TV Stud. III: 12,96€ / Stunde). Die Stelle ist unbefristet (auf Grundlage des WissZeitVG). Weitere Informationen sind dem Ausschreibungstext zu entnehmen.

mehr lesen...
  • lesen
  • erstellt:20.07.22, 11:21
  • geändert:15.08.22, 09:31

Stellenausschreibung Enthinderungsberatung

+++ Update: 25.07.2022: Die Ausschreibung der Stelle wird vom Referent_innenRat zurückgezogen. Wir bitten Interessierte darum, von der Zusendung von Bewerbungen abzusehen +++

Zum 01.09.2022 ist eine Stelle in der Beratung für Studierende mit Behinderung und/oder chronischer Erkrankung - Enthinderungsberatung des Referent_innenRats ausgeschrieben.

Die Stelle wird nach dem Tarifvertrag für studentische Beschäftigte (TV Stud III: 12,96€/h) bezahlt und umfasst einen Arbeitsaufwand von 41h/Monat. Alle weiteren Informationen zur Stelle sind der Ausschreibung (PDF) zu entnehmen.

Bewerbungsschluss ist der 31.07.2022. Bewerbungen sind an das Referat für Soziales zu richten. Bevorzugt per Mail an soziales@refrat.hu-berlin.de.

Bei Fragen zu den Stellen wendet Euch an das Sozialreferat des Referent_innenRats der HU (soziales@refrat.hu-berlin.de) oder direkt an die Enthinderungsberatung (beratung.enthinderung@refrat.hu-berlin.de).

  • lesen
  • erstellt:01.07.22, 12:25
  • geändert:25.07.22, 11:09

Ausschreibung: 1 Stelle in der Bafög- und Studienfinanzierungsberatung

In der Bafög- und Studienfinanzierungsberatung wird zum 01.07.2022 eine Stelle vom Referent_innenRat der HU Berlin ausgeschrieben.

Die Stelle umfasst einen Arbeitsaufwand von 41h / Monat und wird angelehnt an TV Stud II (12,96€/h) entlohnt. Die Stelle ist unbefirstet. Eine anschließende unbefristete Verlängerung ist vom RefRat gewünscht, sofern es die Umstände erlauben.

Stellenbeschreibung, Anforderungen und Veraussetzungen sind dem Ausschreibungstext (PDF) zu entnehmen. Die Bewerbungsfrist endet am 02.06.2022. Die Ausschreibung wurde um einen Monat verlängert. Die neue Bewerbungsfrist ist der 02.07.2022.

Bewerbung sind zur richten an die Bafög- und Studienfinanzierungsberatung, bevorzugt per E-Mail unter beratung.bafoeg@refrat.hu-berlin.de. Bei Fragen zur Stelle kann sich ebenfalls an die Bafög- und Studienfinanzierungsberatung gewandt werden.

 

  • lesen
  • erstellt:02.05.22, 12:54
  • geändert:04.06.22, 10:13

Ausschreibung im Semesterticketbüro: Technikstelle

Zum 1. März 2022 ist eine Stelle im Semesterticketbüro (SemTix) des Referent_innenRates mit dem Schwerpunkt Technik ausgeschrieben. Das SemTix ist zuständig für die Verteilung der Zuschüsse zum Semesterticket aus dem Sozialfond.

Der Arbeitsumfang beträgt 80h/Monat und wird in Anlehnung an den Tarifvertrag für studentische Beschäftigte bezahlt (TV Stud III: 12,96 €).

Zu den Aufgabenbereichen gehören u.a. die Betreuung von Servern, Clients, Drucken und Netzwerkhardware sowie die Unterstützung der sachbearbeitenden Kolleg_innen bei technischen Schwierigkeiten.

Alle weiteren Informationen zu weiteren Aufgabenbereichen, Anforderungen und für die Bewerbung einzureichenden Unterlagen sind der Ausschreibung zu entnehmen (PDF).

Bewerbungsschluss ist der 30. Januar 2022.

  • lesen
  • erstellt:12.01.22, 10:53
  • geändert:12.01.22, 11:02

Neue Stellenausschreibung in der Antidiskriminierungsberatung!

Zum 15.09.2021 ist eine Stelle in der Antidiskriminierungsberatung ausgeschrieben. 

Es handelt sich dabei um eine Beratungstelle in Mitte und in Adlershof (pandemiebedingt derzeit im Homeoffice) mit einem Arbeitsaufwand von 41h/Monat, die angelehnt an den Tarifvertrag für Studentische Hilfskräfte (StudTV III: 12,68€/Stunde) bezahlt werden. Die Stelle wird unbefristet ausgeschrieben.

Bewerbungsschluss ist der 31.08.2021

Alle weiteren Informationen sind der Ausschreibung (PDF) zu entnehmen.

Bei Fragen zur Stelle könnt ihr euch an das Referat für Soziales wenden: soziales@refrat.hu-berlin.de

  • lesen
  • erstellt:31.07.21, 19:48
  • geändert:26.08.21, 18:12

Ausschreibung in der Antidiskriminierungsberatung

Zum 15.07.2021 ist eine Stelle in der Antidiskriminierungsberatung ausgeschrieben. 

Es handelt sich dabei um Stellen mit Beratungstätigkeit in Mitte und in Adlershof (bzw. derzeit im Homeoffice) mit einem Arbeitsaufwand von 41h/Monat, die angelehnt an den Tarifvertrag für Studentische Hilfskräfte (StudTV III: 12,68€/Stunde) bezahlt werden. Die Stelle wird unbefristet ausgeschrieben.

Bewerbungsschluss ist der 01.07.2021 (Achtung: in der Ausschreibung ist ein falsche Datum angegeben).

Alle weiteren Informationen sind der Ausschreibung (PDF) zu entnehmen.

Bei Fragen zur Stelle könnt ihr euch an das Referat für Soziales wenden: soziales@refrat.hu-berlin.de

  • lesen
  • erstellt:31.05.21, 20:47
  • geändert:27.06.21, 16:32

Stellenausschreibung Enthinderungsberatung 2021

Zum 01.03.2020 ist eine unbefriste Stelle in der Enthinderungsberatung ausgeschrieben. Es handelt sich dabei um eine Stelle mit Beratungstätigkeit, die Teil des studentischen Sozialberatungssystems des Referent_innenRats ist.

Der Arbeitsumfang beträgt 41h/Monat bei einem Stundelohn, der angelehnt an TVStud III 12,68€/h beträgt.

Bewerbungsschluss ist der 31.01.2021.

Alle weiteren Informationen sind der Ausschreibung (PDF) zu entnehmen.

Bei Fragen zur Stelle könnt ihr euch an das Referat für Soziales wenden: soziales@refrat.hu-berlin.de

  • lesen
  • erstellt:11.12.20, 16:50
  • geändert:11.12.20, 16:58

Ausschreibung: Bafög- und Studienfinanzierungsberatung

Zum 01.02.2021 ist eine Stelle in der Bafög- und Studienfinanzierungsberatung ausgeschrieben. 

Es handelt sich dabei um Stellen mit Beratungstätigkeit in Mitte und in Adlershof (bzw. derzeit im Homeoffice) mit einem Arbeitsaufwand von 41h/Monat, die angelehnt an den Tarifvertrag für Studentische Hilfskräfte (StudTV III12,68€/Stunde) bezahlt werden. Die Stelle wird unbefristet ausgeschrieben.

Bewerbungsschluss ist der 31.12.2020.

Alle weiteren Informationen sind der Ausschreibung (PDF) zu entnehmen.

Bei Fragen zur Stelle könnt ihr euch an das Referat für Soziales wenden: soziales@refrat.hu-berlin.de

  • lesen
  • erstellt:01.12.20, 17:49
  • geändert:03.12.20, 15:20

Stellenausschreibung 2020: Arbeitsrechtliche Anfangsberatung im SSBS

Stellenausschreibung für das Studentische Sozialberatungssystem

Verlängerung der Ausschreibung

Zum 01.11.2020 wird eine Stelle für die Arbeitsrechtliche Anfangsberatung ausgeschrieben.


Ausschreibung als PDF

Diese Stelle wird vom Student*innen-Parlament/Referent_innenRat in Kooperation mit DGB und GEW (HU.BER.NET) ausgeschrieben. Es handelt sich dabei um eine Stelle mit Beratungstätigkeit in Mitte und Adlershof und einem Arbeitsaufwand von 50 Stunden/Monat. Die Vergütung erfolgt gemäß § 10 Abs. 1 TV Stud. III und beträgt derzeit 12,50EURO die Stunde Brutto. Dieser Betrag beinhaltet den von dem*r Arbeitnehmer*in abzuführenden Rentenversicherungsbeitrag.Die Stelle ist befristet für die Dauer von zwei Jahren.

Bewerbungsschluss: Freitag, 02.10.2020

  • lesen
  • erstellt:01.08.20, 16:44
  • geändert:16.09.20, 12:48

Ausschreibung verlängert: Stellenausschreibung LAK-Geschäftsstelle

Stellenausschreibung

für die Geschäftsstelle der Landes-Asten-Konferenz (LAK) Berlin:

Die LAK Berlin:
Die Landes-ASten-Konferenz Berlin, kurz LAK Berlin, ist der Zusammenschluss der Studierendenschaften der Berliner Hochschulen.
Die Studierendenschaften treffen sich häufig, um aktuelle Entwicklungen der Berliner Hochschulpolitik zu diskutieren und treten gelegentlich über Pressemitteilungen oder andere Kanäle an die Öffentlichkeit. Über die LAK koordinieren sie ihre Positionierungen gegenüber dem Berliner Senat, der Bundespolitik und der Öffentlichkeit, etwa im Rahmen von themenspezifischen Anhörungen im Wissenschaftsausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses.
Die LAK Berlin vernetzt sich kontinuierlich mit Bündnissen, Initiativen, Gewerkschaften und weiteren Akteuren aus Wissenschaft und Politik. Mit den Landesstudierendenvertretungen anderer Bundesländer wird ein regelmäßiger Austausch gepflegt.
Das Ziel der LAK Berlin ist es, die Interessen der Berliner Studierenden und ihrer Studierendenschaften gemeinsam, koordiniert und schlagkräftig zu vertreten. Wir wollen im Sinne der Berliner Studierendenschaften Einfluss auf relevante politische Entwicklungen nehmen.

mehr lesen...
  • lesen
  • erstellt:26.11.19, 13:53
  • geändert:20.02.20, 14:00

Stellenausschreibung BAföG- und Studienfinanzierungsberatung

Zum 01.06.2019 wird eine Stelle ausgeschrieben für die BAföG- und Studienfinanzierungsberatung.

Diese Stellen werden gemeinsam von der Humboldt-Universität und dem Studierendenparlament/ Referent_innenRat ausgeschrieben. Es handelt sich dabei um Stellen mit Beratungstätigkeit in Mitte und in Adlershof mit einem Arbeitsaufwand von 41 Stunden/ Monat, die nach dem Tarifvertrag für Studentische Hilfskräfte (StudTV II: 12,30€/Stunde) bezahlt werden. Die Stelle wird unbefristet ausgeschrieben.

Ausschreibung als pdf
  • lesen
  • erstellt:25.04.19, 10:04
  • geändert:25.04.19, 10:04

Stellenausschreibung Semtix zum 01.05.

Das Semesterticketbüro des Referent_innenRates der Humboldt-Universität zu Berlin sucht zum 01.05.2019 eine_n neue_n Mitarbeiter_in für 65h/Monat. Hier findet ihr die Stellenausschreibung im pdf-Format: http://www.refrat.de/semtix/wordpress/wp-content/uploads/Ausschreibung_01-Mai-2019.pdf

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31.03.2019

Die Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich am 09.04.2019 statt.

Bewerbungen sind zu richten an:
Referent_innenRat der Humboldt-Universität zu Berlin
Semesterticketbüro
„Stellenausschreibung Semesterticketbüro“
Unter den Linden 6
10099 Berlin
– oder –
per Mail an: semtix[at]refrat.hu-berlin.de

  • lesen
  • erstellt:16.03.19, 14:32
  • geändert:16.03.19, 14:44

Neuausschreibung Kinderladenbetreuer_in 18h

Für Kinderbetreuung bei den Humbolden wird Betreuer_in ein_e gesucht. Staatlich geprüfte Erzieher_in (oder ein vergleichbarer Abschluss) sind erwünscht, aber nicht Vorraussetzung. Qualifizierte Erfahrungen in der Kinderbetreuung sind ausreichend. Für diese Stelle wird vom ReferentInnenRat der HU, vertreten durch das Referat Studieren mit Kind(ern) eine Stelle ausgeschrieben.

Download als PDF
  • lesen
  • erstellt:23.01.19, 16:14
  • geändert:23.01.19, 16:14

Stellenausschreibung Semesterticketbüro zum 01.01.19

Das Semesterticketbüro des Referent_innenRates der Humboldt-Universität zu Berlin sucht zum 01.01.2019 eine_n neue_n Mitarbeiter_in für 65h/Monat.

Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum01.12.2018.

Details in der Ausschreibung: pdf

  • lesen
  • erstellt:15.08.18, 17:54
  • geändert:09.11.18, 16:32